Was wollen die Patienten?

Elektronisches Patientendossier - was erwartet der Patient / Konsument vom Gesundheitswesen

Das Gesundheitswesen befindet sich in einem grossen Umschwung. Alles wird elektronisch und ist untereinander vernetzt. Die Frage bleibt: Was erwarten die Patienten / Konsumenten vom neuen Gesundheitswesen?Accenture hat über dieses Thema eine Studie mit 1’100 U.S. Patienten durchgeführt.

90% der Patienten wollen ihre Gesundheitsdaten selbst verwalten. Dies beinhaltet, das 83% davon Zugriff auf ihre medizinischen Daten möchten, 72% möchten Ihre Arzttermine online buchen, verschieben oder absagen können und 72% möchten ihre Medikamentenverschreibungen via Handy verlängern.

Bei der Verwaltung des elektronischen Gesundheitsdossiers waren sich die Patienten / Konsumenten nicht einig. Während 48% der Befragten ihre Daten selbst verwalten möchten, wollen 44%, dass der Arzt die Daten pflegt.

Ein weiterer spannender Punkt ist, dass Menschen, die in einem ländlichen Gebiet wohnhaft sind, weniger das verlangen nach einem elektronischen Gesundheitsdossier haben als die Städter.

Zusätzlich zu den Daten im Netz möchten die Befragten, mittels E-Mail (88%) oder Handy (63%) an ihre Jahresuntersuchung erinnert werden.

Trotz der ganzen elektronischen Vernetzung möchten 85% der Patienten den persönlichen Kontakt zu ihrem Arzt nicht verlieren.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *