Office-Fit, die Fitness-App fürs Büro

Mit der Fitness-App Office-Fit ist es ganz einfach Bewegung in den Alltag zu bringen.

Während seines Lebens verbringt der Büro-Mensch durchschnittlich 55’000 Stunden sitzend. Das sind ungefähr 6,3 Jahre unseres Lebens, die wir mit Herumsitzen verbringen. Eine sehr lange Zeit. Das will und kann man sich fast nicht vorstellen, aber es stimmt. Wenn Sie wie ich einen Bürojob haben, sieht ihr Alltag vermutlich folgendermassen aus: Morgens stehen Sie auf und wanken verschlafen zu Frühstückstisch, wo sie sich hinsetzen. Dann fahren Sie mit ÖV oder mit Ihrem Auto zur Arbeit. Denn nur die wenigsten von uns können zu Fuss zur Arbeit. In der 10 Uhr Pause wechseln Sie für eine Viertelstunde vom Bürostuhl zum Cafeteria-Stuhl. Die Pause verbringen Sie sitzend. Am Mittag dasselbe. Wer isst schon gerne im Stehen? Bis Feierabend stehen nochmals 4 volle Stunden Büroarbeit an und dann geht’s ab nach Hause. Mit ÖV oder mit dem Auto. Zu Hause wird am Tisch oder vor dem Fernseher zu Abend gegessen, sitzend versteht sich. Die ganz vorbildlichen und gesundheitsbewussten unter uns gehen vorher noch zu Fuss einkaufen oder ins Fitnessstudio.

Mit der App Office-Fit ist es ganz einfach Bewegung in seinen Alltag zu bringen. Ihr persönlicher iPhone-Coach fordert Sie in regelmässigen Abständen zu kleinen Minipausen auf, in denen spezielle Übungen durchgespielt werden. Die Trainingseinheiten sind sehr gut illustriert und einfach erklärt. Die App schlägt verschiedenste Übungen zur Rückenkräftigung, Schulterentspannung, für einen freien Kopf, bessere Motivation oder einen knackigen Po vor. Es gibt eine wahnsinnig grosse Auswahl an originellen Übungen. Die Übungen sind einfach und wirken sehr gezielt. Man fühlt sich bereits nach ein paar Minuten Training pro Tag besser. Verspannungen lösen sich und man ist voller Energie.

Wenn plötzlich alle im Büro den „malenden Elefanten“, „das tanzende Kamel“ oder den „Gorilla“ machen, kommt man sich wie im Zoo vor. Falls einem das kein Lächeln auf die Lippen zaubert, gibt es zum Glück noch die Übung „Glückskind“, die sich laut Office- Fit positiv auf die Laune auswirkt. Die Fitness-App Office-Fit bringt auf jeden Fall Abwechslung in den Büroalltag und verspricht den einen oder anderen Lacher.

Was macht ihr, damit ihr euch trotz Bürojob genug bewegt? Geht ihr regelmässig Joggen oder nutzt ihr eine Fitness-App?

Ein Kommentar: “Office-Fit, die Fitness-App fürs Büro

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *