Digital Detox – Mit diesen 5 Tipps schalten Sie ab

Hand aufs Herz: Wie oft haben Sie heute schon auf Ihr Smartphone geschaut? Studien behaupten, dass Sie es bis zum Ende des Tages rund 2617-mal berührt haben werden. Bei einer solchen Zahl kommt der Ruf nach „Digital Detox“ nicht von ungefähr. Aber wie geht digitales Entschlacken richtig? Sind Ferien in einem „Digital Detox“-Resort die Lösung? Oder ist unsere ständige digitale Erreichbarkeit gar nicht so schlimm, wie alle sagen?

In unserem Gastartikel auf bluewin.ch erfahren Sie, wie es um Ihren „Digital Detox“-Faktor steht und mit welchen 5 Tipps Sie richtig abschalten.

 

 

Bild: Fotolia

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *